Württembergische

Private Krankenversicherung Württembergische Tarife im PKV Test

Die Württembergische Krankenversicherung mit Sitz in Stuttgart wurde 1828 gegründet und versichert Menschen sowohl in der Krankenvoll- wie auch der Krankenzusatzversicherung. Angeboten werden die PKV Tarife KN, EKN, GN und ESN, auch der Tarif KS 3000 kann für die private Krankenvollversicherung genutzt werden. Im PKV Test der Württembergischen Krankenversicherung kamen die Ratingagenturen Standard and Poor´s sowie FitchRating zu einem positiven Testergebnis, was sich in erster Linie auf die Beitragsstabilität auswirkt.

Zahlen und Fakten zur Württembergische Krankenversicherung

Die Württembergische Versicherung, die seit 1999 mit der Wüstenrot die Wüstenrot & Württembergische Gruppe bildet, ist ein umfassend agierendes Versicherungs- und Bausparunternehmen. Über die Württembergische Krankenversicherung AG bietet das Unternehmen sowohl die Private Krankenvollversicherung wie auch die Krankenzusatzversicherung an und bietet so umfassenden Gesundheitsschutz. Das Versicherungsunternehmen mit Sitz in Stuttgart betreut seine Kunden und Versicherten über Makler und Versicherungsspezialisten, die mit ihren Büros vor Ort sind. Die Krankenversicherung der Württembergischen Versicherung bietet nach Aussagen des Unternehmens eine erstklassige Versorgung, wobei es möglich ist, unterschiedliche Krankenversicherungstarife zu wählen, um den Versicherungsschutz so auf den eigenen Bedarf sowie die Lebenssituation abzustimmen.

Württembergische PKV Tarife ESN und GN

Versicherungskunden, die einen preisgünstigen Versicherungsschutz suchen, um Geld sparen zu können, finden bei der Württembergischen Versicherung den PKV Tarif ESN. Er eignet sich vor allem für Selbstständige und Existenzgründer, da diesen Personen in der Regel nur geringe finanzielle Mittel zur Verfügung stehen. Trotz der günstigen Preise bietet dieser Tarif einen vollwertigen privaten Versicherungsschutz für ambulante und stationäre Behandlungen sowie für Zahnbehandlungen.
Arbeitnehmer und Angestellte, Selbstständige und Freiberufler, die zwar bereits voll im Berufsleben stehen, für ihren Krankenversicherungsschutz aber dennoch nur so viel wie nötig ausgeben wollen, erhalten bei der Württembergischen den PKV Tarif GN. Um die Beiträge individuell zu gestalten, stehen in diesem Tarif unterschiedlich hohe Selbstbehalte zur Verfügung, die bis 1.200 Euro reichen können.

PKV Tarife EKN und KN der Württembergische Krankenversicherung

Der PKV Tarif EKN hingegen ist ein Versicherungstarif mit gutem Preis-Leistungs-Verhältnis. Er verbindet hochwertige Leistungen mit attraktiven Preisen, wobei auch hier der Selbstbeteiligung je nach Wunsch vereinbart werden kann. Sogar eine Selbstbeteiligung von 0 Euro kann auf Wunsch mit der Versicherung abgeschlossen werden. Den höchsten Versicherungsschutz erhalten Versicherte, die sich für den Tarif KN der Württembergischen Versicherung entschieden haben. Neben 100%igen Leistungen beim Arzt und im Krankenhaus bietet dieser Tarif auf die Behandlung beim Heilpraktiker sowie das Zweibettzimmer im Krankenhaus.

PKV Tarif KS 3000 mit hoher Selbstbeteiligung

Eher risikobewusste Kunden, die hohe Einsparungen mit hohen Eigenleistungen kombinieren wollen, können bei der Württembergischen Versicherung den Tarif KS 3000 wählen. Er weist eine Selbstbeteiligung von 3.000 Euro auf, bietet dafür aber hochwertigen Versicherungsschutz zu günstigen Preisen. Für diesen PKV Tarif ist es allerdings wichtig, dass Versicherte möglichst gesund sind, denn andernfalls kann dieser Tarif sehr teuer werden.

PKV Testbericht Württembergische: Bewertung und Empfehlung durch Standard & Poors und Fitch Ratings

Die Württembergische Krankenversicherung wird, ebenso wie viele andere Krankenversicherungen, regelmäßig PKV Tests und Analysen unterzogen. Ein solcher Testvergleich bietet Versicherten die Möglichkeit, unterschiedliche Versicherungen miteinander zu vergleichen und so eine Auswahl zu treffen. Unabhängige Ratingagenturen überprüfen zudem die Beitragsentwicklung sowie die Beitragsstabilität und können so die eine oder andere Empfehlung für Versicherungen aussprechen. Im Dezember 2010 wurde die Wüstenrot & Württembergische von der Ratingagentur Standard & Poor´s überprüft. Ein attraktives Rating zeigt, dass die wirtschaftliche Substanz des Unternehmens gut ist und Versicherte daher von einer relativen Beitragsstabilität ausgehen können.Im zweiten KV-Test der Ratingagentur Fitch Ratings wurde ebenfalls die gute Kapitalausstattung der Württembergischen Krankenversicherung AG bestätigt. Diese gute Bewertung zeigt wiederum ein positives Testergebnis, welches im PKV Testbericht veröffentlicht wurde.

Krankenzusatzversicherung der Württembergische KV

Zusätzlich zum Angebot der Krankenvollversicherung bietet die Württembergische Krankenversicherung auch Krankenzusatzversicherungen an. Je nach Wunsch kann dabei eine Versicherung für die Zahngesundheit abgeschlossen werden, aber auch eine stationäre Zusatzversicherung oder eine Krankentagegeldversicherung sind im Angebot. Speziell für Kinder bietet die Württembergische die Krankenzusatzversicherung für Kinder bis 14 Jahren, so dass auch die Jüngsten bereits gut versichert und optimal versorgt sind.

  • Private Krankenkassen Vergleich: Viele Private Krankenversicherungen gleichzeitig vergleichen. Versicherungsvergleich zahlreicher PKV Tarife kostenlos anfordern.
  • Private Krankenkassen Rechner: Private Krankenkassenbeiträge online berechnen. Sehen Sie, wieviel die Private Krankenversicherung kosten kann.
  • Test Private Krankenkassen: Welche Bewertungen und Empfehlungen werden für private Krankenversicherungen ausgesprochen. Fordern Sie einen vergleich der PKV Testsieger kostenlos an.
VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 5.0/5 (4 votes cast)
Württembergische, 5.0 out of 5 based on 4 ratings