Focus Money

Private Krankenversicherung Focus Money Test Vergleich

Die Wirtschaftszeitschrift Focus Money führt regelmäßig einen PKV Test zur privaten Krankenversicherung durch und unterzieht Tarife einem Vergleich. Im PKV Test von Focus Money im Jahr 2010 wurden zum Beispiel private Krankenversicherungstarife mit Topschut getestet. Der PKV-Tarif AktiMed Best 90 der Allianz konnte dabei in der Analyse von Focus Money ein hervorragendes Ergebnis erreichen, im Test für einen ausgewogenen Versicherungsschutz wurde die R+V Krankenversicherung als Testsieger und „Beste Krankenversicherung“ bewertet.

Focus Money PKV Test in Zusammenarbeit mit Franke & Bornberg

Die Zeitschrift Focus Money ist ein Wirtschaftsmagazin, welches sich wichtigen Themen rund um Geldanlagen, Versicherungen und Finanzen widmet. In diesem Zusammenhang will das Unternehmen aber nicht nur Produkte und Anlagemöglichkeiten vorstellen, sondern es will den Kunden und Verbrauchern auch wichtige Details an die Hand geben, mit denen sie ihre Anlageentscheidung oder die Versicherungsentscheidung leichter treffen können. Aus diesem Grund führt die Zeitschrift Focus Money auch einen Private Krankenversicherung Test durch, denn die Tarife am Markt werden immer unübersichtlicher. Mit den Vergleichen der unabhängigen Tester will Focus Money den Überblick verbessern und so auch einen Beitrag zur Objektivität leisten. Beim PKV Test des Focus Money wirkt die Rating-Agentur Franke & Bornberg als Expertenteam mit.

Focus Money testet Preise Leistungen und Beitragsstabilität der PKV

Focus Money führt recht unterschiedliche PKV Tests durch. In einigen dieser Tests bewerten die Tester einzelne Tarife, und zwar hinsichtlich ihrer Preise sowie der individuellen Leistungen. Ziel dieser Tests ist es, Verbrauchern bei der Wahl ihrer Versicherung behilflich zu sein, wenn bereits konkrete Vorstellungen zum Vertragsabschluss vorhanden sind.

Diese Tests können sowohl in Eigenregie wie auch in Zusammenarbeit mit der Ratingagentur Franke & Bornberg durchgeführt werden. Mit Franke & Bornberg holt sich Focus Money einen weiteren Kenner der privaten Krankenversicherung ins Boot, der auch Ratings und Rankings im PKV Bereich durchführt. Neben den einzelnen Tarifen bewerten die Tester in anderen PKV-Tests auch die Finanzkraft der jeweiligen Unternehmen und somit auch deren Beitragsstabilität.

Im Heft 42/2010 beispielsweise wurde die Finanzkraft der einzelnen Krankenversicherer unter die Lupe genommen. Die Finanzkraft dieser Unternehmen ist wichtig, da nur mit entsprechenden finanziellen Mitteln eine Beitragsstabilität erreicht werden kann, die ohne entsprechende finanzielle Ausstattung nicht möglich wäre. Die R+V Krankenversicherung konnte hier von Focus Money mit dem Testergebnis „Top-Anbieter mit sehr guter Bonität“ ausgezeichnet werden.

PKV Test 2012 des Focus Money

Im Jahr 2010 führte Focus Money außerdem einen umfassenden Test der privaten Krankenvollversicherung durch. In diesem Test wurden unterschiedliche Tarife bewertet, so dass Versicherungsnehmer Ergebnisse sowohl beim ausgewogenen Versicherungsschutz wie auch beim Top-Schutz erhalten haben. Zu den Versicherungsunternehmen im PKV Test 2010 des Focus Money die einen Top-Schutz anbieten, gehört die DKV Krankenversicherung mit ihrem Tarif K2B, ZPL1. Dieser Tarif ist sowohl für Frauen wie auch für Männer mit gehobenen Ansprüchen nach Meinung der Experten eine gute Wahl.

Ebenso überzeugen konnte die Nürnberger Krankenversicherung mit ihrem Tarif Top, TopH, SZ1 und ZZ20, der wiederum sowohl für Frauen wie auch für Männer positiv bewertet werden konnte. Beim ausgewogenen Versicherungsschutz für Männer konnte hingegen die Central Krankenversicherung mit ihrem Tarif CV2H überzeugen, beim Versicherungsschutz für Frauen wurde der Tarif AktiMed Plus 90 der Allianz Krankenversicherung zum Testsieger gekürt. Auch die Central Krankenversicherung sowie die AXA Krankenversicherung konnten in diesem Test vordere Plätze belegen.

Private Krankenversicherung für Beamte im Test

Ebenso im PKV Test von Focus Money sind Versicherungstarife der PKV für Beamte, die als Beihilfetarife von vielen Versicherern angeboten werden. Diese Tarife wurden im Test 44/2010 überprüft und genauer bewertet. Grundlage für die Bewertung waren auch hier die Leistungen sowie die Preise der Versicherer. Wichtig war den Testern auch, dass die Versicherungsunternehmen nicht nur einen Beamtentarif anbieten, sondern dass verschiedene Tarife zur Auswahl stehen. Als bestes Versicherungsunternehmen für Beamtentarife konnte im Test 2010 die Debeka Krankenversicherung abschneiden, aber auch die LVM sowie die SDK ( Süddeutsche Krankenversicherung ) wurden für ihre Tarife von Focus Money positiv bewertet.

Auch hier ist der separate PKV Vergleich der von Focus Money getesteten Tarife sinnvoll. Wie auch für andere Testberichte und Testergebnisse gilt, dass die Vergleiche standardisiert sind und somit keine persönliche Aussagekraft besitzen.

VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 2.0/5 (3 votes cast)
Focus Money, 2.0 out of 5 based on 3 ratings